Zum Hauptinhalt springen

Vorarbeiter (w/m)

Vorarbeiter (w/m)

Die KIBAG Bauleistungen AG in Zürich-Wollishofen sucht per sofort oder nach Vereinbarung zur
Verstärkung des Teams einen selbständigen und zuverlässigen

Vorarbeiter (w/m)

In dieser Funktion sind Sie auf Baustellen im Grossraum Zürich und Umgebung im Einsatz und führen
selbständig und/oder unter Anweisung Arbeiten aus. Sie sind als Chef der Baustelle für das Ansehen
und Erscheinungsbild der Bauunternehmung an der Front verantwortlich.
Es erwarten Sie abwechslungsreiche Arbeiten sowie ein kollegiales Betriebsklima.

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören:


• Selbständiges führen von kleinen bis zu grossen Tief- und Rückbaubaustellen


• Rapportierung mittels i-Pad der Ihnen zugeteilten Mannschaft


• Aktive Mitarbeit auf den Ihnen zugewiesenen Baustellen


• Gute Kontaktpflege mit dem Bauherrn bzw. der Bauleitung, den Anwohnern sowie Behörden (z.B.

Polizei, Werke)


• Enge Zusammenarbeit mit dem verantwortlichen Polier und/oder Bauführer


• Kontrolle und Verbesserung der Abläufe sowie der Prozesse auf der Baustelle


• Zuständig für die Einhaltung der Arbeitssicherheit und die Durchsetzung der Vorschriften auf der

Baustelle sowie Einhaltung aller einschlägigen Gesetze

Folgende Qualifikationen bringen Sie mit:


• Abgeschlossene Ausbildung im Bauhauptgewerbe mit abgeschlossener Weiterbildung zum
Vorarbeiter im Bereich Tiefbau


• Mehrjährige Berufserfahrung als Vorarbeiter im Tiefbau

• Gute Deutschkenntnisse

• Leistungsorientierte, teamfähige und belastbare Persönlichkeit

Wir bieten:


• Eigener Verantwortungsbereich

• Ein dynamisches, lebhaftes und zukunftsorientiertes Umfeld

• Ein kollegiales Arbeitsklima in einem Familienunternehmen

• Attraktive Anstellungsbedingungen

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen auf bewerbungen@kibag.ch. Bei
Fragen steht Ihnen Herr Alexander Dieziger gerne zur Verfügung.

Vorarbeiter (w/m)

Zürich
Vollzeit
3 - 5 Jahre Berufserfahrung
Berufsausbildung EFZ
Höhere Berufsbildung

Veröffentlicht am 24.02.2021