Projektleiter/in Tiefbau 100 %
Vollzeit

17.01.2020

Stellenantritt: per 1. März 2020 oder nach Vereinbarung
Arbeitsort: Kriens

kriens


Die Stadt Kriens ist eine vielseitige und aktive Arbeitgeberin mit über 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Verwaltung und den Aussenstellen. Sie befindet sich im Spannungsfeld zwischen Stadt und Land und ist bekannt für ihre geographische und gesellschaftliche Attraktivität.

In Kriens herrscht eine rege Planungs- und Bautätigkeit, wodurch sich viele interessante Aufgaben ergeben. Im Bau- und Umweltdepartement, Abteilung Verkehrs- und Infrastrukturdienste, suchen wir per 1. März 2020 oder nach Vereinbarung eine initiative Persönlichkeit als

Projektleiter/in Tiefbau 100 %


Ihre Aufgaben
-    Fachtechnische und organisatorische Leitung von Tiefbauprojekten (Planung,
     Bau und Unterhalt) im Bereich Strassenbau (Bauherrenvertretung)
-    Zuständigkeit für diverse öffentliche Infrastrukturen (Beleuchtung, Signalisation,
     Markierung, Lichtsignalanlagen, Parkierungsanlagen, Kunstbauten)
-    Koordination und Ansprechpartner betr. Sanierungsprojekte von Strassengenossenschaften
-    Beratung von Kunden und Erstellen von Entscheidungsgrundlagen zuhanden des
     Stadtrates

Ihr Profil
-    Fundierte höhere Fachausbildung auf Stufe Techniker- oder Fachhochschule und
     / oder ausgewiesene Berufserfahrung als Planer bzw. Bauleiter im Tiefbaubereich
-    Erfahrung in der Projektleitung
-    Flair zur Formulierung von anspruchsvollen Dokumenten
-    Organisations- und Verhandlungsgeschick
-    Belastbare, selbstständige und flexible Persönlichkeit

Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und anspruchsvolle Aufgabe mit hoher Selbstständigkeit, Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein fachlich versiertes und motiviertes Team.

Sind Sie interessiert? Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Online- Formular auf kriens.ch/jobs oder Mail an: personaldienste@kriens.ch.

Daniel Burkart, Abteilungsleiter Verkehrs- und Infrastrukturdienste, T +41 41 329 62 80, gibt Ihnen gerne weitere Auskünfte.